WIEDERITZSCHER STRASSE 14-16

mehr Erfahren

Wiederitzscher Straße 14 - 16

 04155 Leipzig – FERTIGSTELLUNG: 2002/2003

Die stilvoll sanierten Mehrfamilienhäuser sind im Gründerzeit-Quartier „Gohlis-Süd“ gelegen. Gohlis-Süd befindet sich im nördlichen Teil der Stadt Leipzig, auf westlicher Seite mit der Innenstadt durch die Parklandschaft des Rosentals, in dem der Zoologische Garten der Stadt Leipzig gelegen ist, verbunden. In kurzer Entfernung erreicht man von dem Wohnobjekt den Leipziger Auwald.

Der Wohnkomplex ist Teil einer Blockrandbebauung, welche im 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts entstanden ist. Die unter Denkmalschutz stehenden Objekte sind exklusiv mit Parkett, Stuck und hofseitigen Balkonen ausgestattet. 

Die Treppenhäuser sind nach Vorgabe des Denkmalschutzes restauriert worden. Die bestehenden Wohnungseingangs- und Haustüren wurden mit Maßnahmen zur Verbesserung des Brand- und Schallschutzes sowie des Einbruchschutzes versehen.

Die Außenanlagen bieten eine großzügige Rasenfläche mit teilweiser Bepflanzung zur Erholung der Mieter. Zur Abgrenzung des Grundstücks wurden Sichtschutzelemente bzw. mit einer Pergolas verwendet.